Anne-Frank-Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Kunst - Im Zeichen der Corona Krise

"Nichts bietet mehr Freiheiten als die Kunst"

Malwettbewerb der AFG
Hey Kids,
die Jury hat entschieden! Es ist den Mitgliedern nicht leicht gefallen von über 100 Bildern die besten, schönsten oder lustigsten zu prämieren. Manche Teilnehmer*innen waren punktgleich, dass einige Plätze doppelt vergeben wurden. Hier sind die Gewinner:

   1. Platz: Cem 5b            2. Platz: Emma 5c              3. Platz: Oona und Lisa-Yade beide 4b

                    

Auf Platz 4 - 10 kamen:

4.Dmitry 5b

4.Amalia 5b

4.Josefine 5c

5.Maxi 5b

5.Alexandra 3b

5.Ansina 3b

6.Rron-Bua 5b

6.Hannah 1/2 d

6.Constantin 5b

7.Clara 4b

7.Nikolas 1/2 d

7.Hugo 5b

8.Matea 5c

9.Esther 5b

9.Lukas 5b

9.Luna 6c

10.Moritz 5c

10.Luvisa 6c

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Eure Frau Klein
(Kunstlehrerin)

Elternbrief vom 18.05.2020

                                                                                                                        Berlin, den 18.05.2020

Liebe Eltern,

ich möchte Sie über die weitere schrittweise Öffnung unserer Schule, der Anne-Frank-Grundschule, informieren.

Bis zu den Sommerferien werden in allen Jahrgangsstufen Phasen des Präsenzunterrichtes mit Phasen des Lernens zu Hause den Schulalltag bestimmen.

Der Präsenzunterricht dient dabei in erster Linie dem persönlichen Kontakt zwischen den Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften.

Gleichzeitig dient diese Form des Unterrichtens dem Austausch zu Lerninhalten und neu einzuführendem Lernstoff. Außerdem werden die Aufgaben, die von Ihren Kindern zu Hause gelöst wurden, besprochen, Rückmeldungen durch die Kolleginnen und Kollegen gegeben und selbstverständlich auftretende Fragen beantwortet.

Unter Beachtung der Hygienevorschriften, der Personalsituation und der räumlichen Gegebenheiten haben wir ein standortbezogenes Organisationsmodell entwickelt, das eine tageweise Beschulung Ihrer Kinder möglich macht.

Dabei war es uns wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler zweimal in der Woche Kontakt zu Ihren Lehrerinnen und Lehrer haben.

Dem unten aufgeführten Organisationsmodell können Sie auch einen Zeitplan entnehmen. Der entsprechende Stundenplan wird Ihren Kindern durch die Klassenleitung mitgeteilt.

Dieses Organisationsmodell zum Präsenzunterricht gilt bis zum 18.06.2020. Über den Ablauf der letzten drei Tage vor Ferienbeginn werden wir Sie gesondert informieren.

 

Liebe Eltern,

ich möchte mich im Namen des Kollegiums erneut an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Der Weg bis hierher war nicht immer ganz einfach, insbesondere auch für Sie.

Da der Präsenzunterricht von Phasen des Lernens zu Hause abgelöst wird, bitte ich Sie auch weiterhin Ihre Kinder zu unterstützen.

UND es gilt nach wie vor:

Sie müssen nicht den Schulunterricht ersetzen oder gar die Rolle des Lehrers einnehmen. Bitte bauen Sie für sich und Ihre Kinder keinen Druck auf. Alles was der Familie gut tut, steht an erster Stelle.

Hinsichtlich des Homeschoolings werden wir die Kommunikationswege, die sich zwischen Ihnen und den Kolleginnen und Kollegen gut entwickelt und bewährt haben, weiter nutzen.

Bitte beachten Sie:

Bis zum Ende des Schuljahres wird es keine außerunterrichtliche und ergänzende Förderung und Betreuung im Rahmen des Offenen Ganztagsbetriebes (Nachmittagsbetreuung) geben.

Es wird ausschließlich eine Notbetreuung angeboten.


Für weitere Nachfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Bleiben Sie auch weiterhin gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Kleiber

(Schulleiterin)


P.S.: Liebe Eltern der AFG, unseren aktuellen Zeitplan finden Sie hier.

Info der Schulleitung 17.05.2020

Stufenweise Schulöffnung mit Präsensunterricht vom 18.05. - 20.05.2020

Wir begrüßen die Schüler*innen des

1. Jahrganges und der 3b am Montag, den 18.05.2020 !

2. Jahrganges, der 1e und der 3b am Dienstag, den 19.05.2020 !

4. Jahrganges und der 3a am Mittwoch, den 20.05.2020 !

Die genauen Anfangszeiten und die Klassenraumverteilung der einzelnen Klassen erhalten Sie von Ihren Klassenlehrer*innen.

Mit freundlichen Grüßen

P. Kleiber

(Schulleitung)

Der Einsendeschluss für den Malwettbewerb ist ABGELAUFEN

Hey Kids,
Die Frist für die Einsendungen zum Malwettbewerb ist beendet.
Tolle Bilder habt ihr gemalt!

Knapp 100 Bilder habe ich Online erhalten!
Danke für eure Beteiligung!

Die Jury wird sich in den nächsten Tagen zusammen setzen und die ersten
3 Sieger*innen ermitteln und die Bekanntgabe findet dann hier auf unserer Homepage statt.

Ich wünsche euch und euren Familien weiterhin Gesundheit!
Liebe Grüße Eure Fr. Klein
(Lehrerin der AFG)

Info der Schulleitung 11.05.2020

Liebe Eltern der AFG, unseren aktuellen Hygieneplan finden Sie hier.
                               
                             

Info der Senatsverwaltung 11.05.2020

Liebe Eltern der AFG, den Musterhygieneplan der Senatsverwaltung finden Sie hier.


Info der Schulleitung 29.04.2020

Nun ist es soweit!
Wir starten den Schulbetrieb in der AFG mit den Schülerinnen und Schülern
des 6. Jahrganges am Montag, den 04.05.2020.
Die Notbetreuung für die Kinder der anderen Jahrgangsstufen bleibt natürlich erhalten!

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
Petra Kleiber
(Schulleiterin)

Info der Schulleitung 17.04.2020


Liebe Eltern der AFG,

wie bereits durch die Medien kommuniziert, wird es eine schrittweise Wiedereröffnung der Schulen geben.

Vorgesehen ist, dass die Grundschulen mit den Schüler*innen des 6. Jahrganges am 4. Mai 2020 starten.

Nähere Informationen zur Aufnahme und Durchführung des Schulbetriebes werden wir Ihnen zeitnah mitteilen.

Ab Montag, den 20.04.2020 wird es auch weiterhin eine Notbetreuung geben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Petra Kleiber

(Schulleiterin)

A-C-H-T-U-N-G Malwettbewerb

Hey Kids,
ich hoffe, es geht euch und euren Familien gut!
Einige Bilder zum Malwettbewerb sind schon eingegangen,
aber noch nicht genug!
Malt und sendet sie mir per Foto unter: su.klein27@web.de

Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage
Eure Frau Klein
(Lehrerin der AFG)

Info der Schulleitung 01.04.2020

                                                                                                                                    Berlin, den 01.04.2020

 Liebe Schülerinnen, liebe  Schüler,

seit der Schulschließung hat ein reger Austausch zwischen dem Lehrpersonal und euch stattgefunden.

Fleißig und gewissenhaft habt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, die Aufgaben, egal in welchem Unterrichtsfach, erfüllt. Dazu kann ich euch nur gratulieren. Keinem von euch werden Nachteile aus der Art und Weise wie ihr gearbeitet habt, entstehen. Ihr erfüllt die Aufgaben so gut ihr könnt.

In Kürze beginnen die Osterferien für euch, liebe Schülerinnen und Schüler, deshalb wird es für diese Zeit keine Aufgaben geben.

Sollten wir uns am Montag, den 20.04.2020, nach den Ferien nicht zum gewohnten Schulalltag wiedersehen, weil das Kontaktverbot dann immer noch gilt, haben das Lehrerkollegium und die Schulleitung entschieden, dass ihr die neuen Materialien zum Lernen per Mail oder auf dem Postweg erhaltet. Eure Klassenleiterinnen und Klassenleiter, sowie die Fachlehrerinnen und Fachlehrer werden wieder Kontaktmöglichkeiten anbieten.

 

Liebe Eltern,

im Namen des Kollegiums möchte ich mich ausdrücklich für Ihre Unterstützung bedanken. Wir sind uns dessen bewusst, dass Sie in dieser Krisensituation AUßERORDENTLICHES geleistet haben. In den Osterferien wird es keine Aufgaben geben. Ich bitte um Verständnis, Ferien sind und bleiben Ferien.

In den Osterferien ist das Sekretariat nicht besetzt. Sie können aber Kontakt mit der Schuloase aufnehmen. Sie  gewährleistet die Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten.

Sollte das Kontaktverbot nach den Ferien fortgesetzt werden müssen, unterstützen und motivieren Sie bitte Ihre Kinder weiterhin. Sie müssen nicht den Schulunterricht ersetzen oder gar die Rolle des Lehrers einnehmen. Bitte bauen Sie für sich und Ihre Kinder keinen Druck auf. Alles was der Familie gut tut, steht an erster Stelle.

Die Materialauswahl der Kolleginnen und Kollegen erfolgt dann erneut altersgerecht und praktikabel.

Für den Fall, dass es nach den Osterferien weiterhin keinen regulären Schulbetrieb geben wird, ist das Schulsekretariat täglich in der Zeit von 8:00 - 13:00 Uhr besetzt. Auch die Notbetreuung steht weiterhin zur Verfügung.

Ich wünsche uns weiterhin gemeinsam Geduld, gegenseitiges Verständnis und bedanke mich für Ihre Unterstützung.

Auch wenn diese Osterferien anders werden, als wir alle gewohnt sind, wünsche ich ihnen im Namen aller pädagogischen Mitarbeiter an der Anne-Frank-Grundschule eine GUTE Zeit.

Bleiben Sie und Ihre Kinder gesund!

Viele Grüße

Petra Kleiber

Schulleiterin

 


« vorherige Seite [ 1 2 3 ] nächste Seite »
Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen