Anne-Frank-Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

I-N-F-O Stand: 26.03.2020

Liebe Eltern und Schüler*innen der AFG,
anbei ein paar Tipps gegen Langeweile zu Hause. Klickt hier.

Die Redaktion

Elternbrief vom 20.03.2020

                                                                                                                               Berlin, den 20.03.2020

Liebe Eltern,

seit einer Woche wurde zum Schutz vor dem Corona-Virus die Schule geschlossen.

Durch Ihre z. T. kreativen Lösungen die Kinderbetreuung zu organisieren, wurde es möglich, die zwischenmenschlichen Kontakte am Schulstandort auf ein Mindestmaß herabzusetzen.

Dafür möchte ich mich bei Ihnen im Namen des pädagogischen Personals ganz herzlich bedanken.

Gestern habe ich mich mit dem GEV-Vorsitzenden Herrn Schüppler getroffen.

Während des Gespräches vermittelte er mir die Sorge Ihrerseits, dass die gewohnt gute Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule durch das Corona Virus in Mitleidenschaft gezogen werden könnte.

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle versichern, dass dem nicht so ist!

Die Kolleginnen und Kollegen haben den Kindern Material zum Arbeiten mit nach Hause gegeben und dabei Formen gewählt, die sie für praktikabel halten.

Liebe Eltern, diese für uns alle außergewöhnliche Situation "Schule findet zuhause statt" stellt Sie und Ihre Kinder vor eine besondere Herausforderung.

An dieser Stelle sei deutlich gesagt: Wir wollen und werden Sie und Ihre Kinder nicht allein lassen.

Deshalb bieten die Kolleginnen und Kollegen ab dem 23.03.2020 wöchentlich zwei Termine zur Online-Konsultation an, um bei Unklarheiten/ Fragen, helfend eingreifen zu können.

Die Klassenleitungen werden von den Fachlehrern und Fachlehrerinneninnen unterstützt.

Ich hoffe sehr, dass wir mit diesem Angebot nicht nur unterstützen, sondern auch ein bisschen mehr Sicherheit im Umgang mit den Herausforderungen der Zeit geben.

Sollten Sie außerhalb dieser Kommunikationsmöglichkeit weitere Fragen haben, können Sie sich jeder Zeit an die Schulleitung wenden.

Die Schule ist, sollten nicht andere Maßnahmen greifen, täglich von 8:00 - 13:00 Uhr durch ein Leitungsmitglied besetzt.

Diesen Ausführungen werde ich noch ein Schreiben von unserem SIBUZ (Schulpsychologisches und Inklusionspädagogische Beratungs- und Unterstützungszentrum) in Berlin Mitte anfügen. hier.

Ich denke, dass die darin enthaltenen Hinweise und Tipps für die eine oder andere Familie eine gute Anregung sind.

Ich wünsche uns gemeinsam Geduld, gegenseitiges Verständnis und bedanke mich für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie und Ihre Kinder gesund!

 

Viele Grüße

Petra Kleiber

(Schulleiterin)

 
 

Das gesamte Schulprogramm finden Sie 

Wichtige Informationen der Schulleitung

Liebe Eltern der AFG,

angesichts der steigenden Zahlen von Infizierten mit dem neuartigen Coronavirus stellen Schulen und Kitas in Berlin ab nächster Woche stufenweise ihren Betrieb ein.

Die Schließungen sollen am Montag (16.03.2020) mit den Oberstufenzentren beginnen. Am kommenden Dienstag (17.03.2020) werden die allgemeinbildenden Schulen des Landes Berlin bis zum Ende der bevorstehenden Osterferien geschlossen (19.04.2020).

Am Montag (16.03.2020) ist normaler Unterricht und Ihre Kinder erhalten Arbeits- und Übungsmaterial von ihren Klassenleitungen und Fachlehrern.

Die allgemeinbildenden Schulen werden die Notbetreuung für Kinder in den Grundstufen 1-6 übernehmen, deren Eltern zu den von der SenGPG definierten Berufsgruppen gehören!

Wir wünschen allen Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Petra Kleiber

(Schulleitung)

H-I-G-H-L-I-G-H-T- im Februar 2020

      

Klasse 5b gestaltet Titelseite der taz

Im Februar besuchte die Klasse 5b von Herrn Dr. Wagner die Redaktion der taz, um zu erfahren, wie eine Zeitung entsteht. Dabei durften wir auch eine Titelseite zu einem aktuellen Thema gestalten.

Wir bedanken uns sehr für den interessanten Einblick in die Zeitungswelt!

H-I-G-H-L-I-G-H-T- im Januar 2020

Französisch-AG erhält Post aus Frankreich

Im Dezember haben die Schüler der Französisch-AG von Herrn Dr. Wagner Weihnachtskarten an Schüler einer Grundschule in Chevanceaux geschrieben. Im Januar bekamen wir nun Post aus Frankreich in Form von Neujahrskarten. Während unsere Schüler ihre Karten auf Französisch schrieben, haben unsere französischen Freunde auf Deutsch geantwortet. Wir haben uns sehr über die Post gefreut!

Merci beaucoup!

Der Förderverein der AFG

Die nächste Sitzung des Fördervereins ist am:  

30.03.2020 um 19:30 Uhr im K3, Kirchstr. 4, 10557 Berlin.

Interessierte Eltern, Lehrer*innen und Förderer sind herzlich eingeladen!

Der Vorstand

H-I-G-H-L-I-G-H-T- im Februar 2020

Am Montag, den 24.02.2020, liest der bekannte Lehrer und Autor Arne Ulbricht

aus seinem Kinderbuch: Luna: Ein Fliegenpilz im "Erdbeerkleid"

in der Anne-Frank- Grundschule vor.

Wir heißen ihn herzlich willkommen und freuen uns auf seinen Besuch.

H-I-G-H-L-I-G-H-T- im Januar 2020

Im Mai 2019 nahmen die Klassen 5b und 5c an einem Plakatwettbewerb "Umweltbewusster Lebensstil" teil.
Leider haben wir keinen Preis erhalten. Aber, der Entwurf von Ece aus der damaligen Klasse 5c hat es geschafft auf den Flyer zur Ausstellung und Vernissage zu kommen, ebenso auf den Kalender der Organisation "Wir-Berlin".

Herzlichen Glückwunsch!
Die Redaktion



Sprechzeiten des Sekretariats

Liebe Eltern der AFG,
die Sprechzeiten des Sekretariats haben sich geändert!
Montag bis Donnerstag: 07:45 Uhr bis 14:30 Uhr
Freitag: 07:45 Uhr bis 12:00 Uhr
Mit freundlichen Grüßen
Fr. Bauer
(Sekretärin)

Der Bücherbus

Liebe Leser und Leserinnen,
der Bücherbus steht euch auch in diesem Schuljahr wieder zu Verfügung.
Frau Götz parkt ihn jeden Dienstag von 11:30 - 14:20 Uhr an unserer Schule.
Hier könnt ihr alles ausleihen, was sie im Angebot hat.
Auch LehrerInnen und Eltern sind gerne gesehen.
Mit freundlichen Grüßen
Die Redaktion

« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »
Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen