Unterrichts- und Betreuungszeiten im "OGB"

Unsere Kinder werden im "Offenen Ganztagsbetrieb"  ab dem  Schuljahr 2005/2006 wie folgt betreut:

  6.00-  7.30 Uhr:     Eltern, die die Frühbetreuung in Anspruch nehmen, wenden sich bitte an den "Frechen Spatz".

  7.30-  8.15 Uhr:     Die Kinder können ab 7.30 Uhr in die Schule kommen.
                                Sie werden hier in den Räumen der Schule oder bei gutem Wetter auf dem Schulhof betreut.

  8.15-13.30 Uhr    Der Unterricht beginnt ab dem neuen Schuljahr 15 min später - also um 8.15 Uhr.
                              Damit werden wir u.a. auch der Leistungskurve der Schüler am Vormittag besser gerecht.
                              Die 4. Stunde endet um 11.45 Uhr, die 6. Stunde findet bis 13.40 statt.
                              In der Zeit zwischen Unterrichtsende und 13.30 werden die Kinder in der Schule betreut.

13.30-18.00 Uhr:   Die Betreuung ab 13.30 erfolgt in den Räumen des "Frechen Spatzes",
                              bzw. im Hort, in dem Ihre Kinder jetzt bereits sind und auch nach den Sommerferien bleiben
                              können.

Kinder, deren Hort jetzt schließt, können vom "Frechen Spatz" betreut werden. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf direkt an den Verein.


Letzte Änderung: 24.10.05, (c) Anne-Frank-Grundschule